Andreas Gressmann


}
Frankfurter Buchmesse
Ehrengast 2016
EN NL DE

Andreas Gressmann

in Hamburg geboren, in Brüssel aufgewachsen, studierte Geschichte und Romanistik. Promovierte mit einer Dissertation über die niederländischen Universitäten im 19./20. Jh. Übersetzt aus dem Niederländischen, Englischen und Französischen und lebt seit Langem in München. Denkt und fühlt europäisch, Nationalismus ödet ihn an, versucht, Grenzen so weit wie möglich zu ignorieren.