Peter Goes


}
Frankfurter Buchmesse
Ehrengast 2016
EN NL DE

Peter Goes

1968, Gent
Illustrator und Animator. Mit Herzblut.

Studierte Animationsfilm an der Koninklijke Academie voor Schone Kunsten in Gent und entschied sich anschließend für die Theaterwelt. Als Bühnenmeister und technischer Direktor rührte er siebzehn Jahre lang kaum einen Bleistift an. 1999 fing er wieder an zu zeichnen und arbeitet jetzt als selbständiger Illustrator für Produktions- und Kommunikationsfirmen. Er debütierte 2015 mit Tijdlijn (Zeitreise. Vom Urknall bis heute, 2016). Darin nimmt er den Leser/Betrachter mit auf eine atemberaubende Reise durch die Weltgeschichte, vom Urknall und den Dinosauriern bis hin zu den Social Media und dem Song Happy van Pharrell Williams. Tijdlijn ist ein internationaler Erfolg und erscheint fast zeitgleich auf Niederländisch, Englisch und Deutsch.

Links

  Übersetzungen   Peter Goes   Lannoo   Beltz & Gelberg   Glénat

Übersetzte Bücher

Die Zeitreise - Vom Urknall bis heute
Übersetzt von Verena Kiefer
Beltz & Gelberg, 2016
Originaltitel: Tijdlijn (Lannoo, 2015)


Großformatige, detailreiche Bilder laden ein zu einer Reise durch die Weltgeschichte vom Urknall bis zur Raumfahrt. Bildgewaltig und ausdrucksstark – mehr als ein Sachbilderbuch für Kinder und Erwachsene.

Auf einem Zeitstrahl reist der Betrachter durch die Geschichte der Welt: Von den Anfängen bis zum heutigen Tag, über die Zeit der Dinosaurier, die großen menschlichen Zivilisationen, Könige und Ritter, Entdeckungen und Erfindungen ... In beeindruckenden, kunstvoll gezeichneten Bildern werden auf jeder Doppelseite eine Epoche oder ein Zeitalter dargestellt. Die Bilder sind durch kurze Texte ergänzt, die sachliche Informationen bieten. Ein grandioses, ungewöhnliches Werk!
Eine Einführung in die Welt – auch für Erwachsene.

Frankfurter Neue Presse

Ein wagemutiges Unternehmen, das in diesem Fall nicht nur Lesestoff, sondern auch Augenschmaus ist.

Der Tagesspiegel