Sjoerd Kuyper


© Ton Koene
}
Frankfurter Buchmesse
Ehrengast 2016
EN NL DE

Sjoerd Kuyper

1952, Amsterdam.
Schreibt Bücher und Szenarios.


Kuyper ist schon beinahe vierzig Jahre lang Schriftsteller und hat über fünfzig Kinderbücher publiziert, viele von ihnen erhielten Preise und wurden verfilmt. Er schreibt Jugendbücher, Bilderbücher und Gedichte. Het zakmes machte Furore als Fernsehserie und als Kinofilm und heimste vierzehn Preise ein, darunter einen Emmy Award. Robin en Suze, Het eiland Klaasje, Robin is verliefd, Sjaantje doet alsof und O rode papaver, boem pats knal! wurden mit mit dem 'Zilveren Griffel' ausgezeichnet. Mit Robin en God gewann Kuypers den Preis für das beste Kinderbuch des Jahres 1996, 'Gouden Griffel'. Kuypers schreibt poetisch, klar und lebhaft und fühlt sich ein in die Gefühlswelt von Kindern. 2012 wurde das Gesamtwerk von Kuypers mit dem Theo-Thijssen-Preis ausgezeichnet, einem alle drei Jahre verliehenen Preis für ein Kinder- und Jugendliteratur-Oeuvre. 2014 wurde Sjoerd Kuypers in den Ritterstand erhoben, als Offizier im Orden von Oranje-Nassau.

Links

  http://sjoerdkuyper.com/   Niederländische Stiftung für Literatur   Übersetzungen   Leopold   Gabriel   Lemniscaat

Übersetzte Bücher

Du bist mein allerbester Freund
Thienemann-Esslinger, 2016
Illustration: Marije Tolman
Übersetzung von Eva Schweikart
Originaltitel: O rode papaver, boem pats knal! (Lemniscaat, 2011)
















Mit seinem Schweinchen Schnuff hat Robin so ein Glück! Nicht nur, dass man mit Schnuff wunderbar Quatsch machen kann, er ist auch immer an Robins Seite: wenn Robin Papa unbedingt zum Lachen bringen muss, damit er schnell wieder gesund wird, er für Oma die weltbesten Geschichten erfindet, von Opa wissen will, woher der Wind kommt, oder er ganz mutig den grauen Wolf austrickst, der immer nur an der Treppe lauert, wenn Mama und Papa nicht in der Nähe sind.
Wiederum ein fantastisches Spiel mit allem, was Sprache vermag!

Aus der Jurybegründung für den Silbernen Griffel